Kokos-Currysuppe mit Garnele und Sesamkick

Kokos-Curry-Garnele

Kokos-Curry-Garnele

Es gibt Gerichte, die koche ich sehr häufig und immer wieder über all die Jahre, seid dem ich sie kennen gelernt habe. Diese Suppe ist eine meiner Liebsten, sie ist leicht, exotisch, unheimlich wohlschmeckend und sehr leicht zuzubereiten. Bei alle dem ist sie so wandlungsfähig, das es keinen Grund, sie nicht zu kochen, es sei denn natürlich, man bekommt keine Currypaste oder Kokosmilch. Wer keine Garnele mag probiert das ganze entweder mit Huhn, Fischfilet oder einfach vegan. Mit etwas gekochtem Reis oder der doppelten Menge an Gemüse wird aus ihr eine gesunde Hauptmahlzeit. Weiterlesen “Kokos-Currysuppe mit Garnele und Sesamkick” »

Knoblauchgarnelen oder Wie bereitet man Garnelen zu?

Ich liebe Garnelen, also so richtig. Und weil die so easy peasy sind, vorausgesetzt, man weiß wie man sie zubereiten muss, brate ich die auch sehr gerne. Diesmal hab ich die Kamera mitlaufen lassen, damit Du sie ab jetzt auch zubereiten kannst.