CC 062-Küchengarn

Herdblog.de

Herdblog.de

Mario Henning vom Herdblog und ich unterhalten uns über Küchengarn, also Dinge, die ein Koch so in seinem Alltag erlebt, den ganz normalen Wahnsinn. Nebenbei erklären wir noch was eine Küchenbrigarde ist, was „sous vide“ bedeutet und, ach mal ehrlich, liest hier irgendwer die Shownotes? Einfach reinhören, Spaß haben und Hunger kriegen.

8 Gedanken zu „CC 062-Küchengarn

  1. hi there!

    Erstmal danke für den Podcast, ich finde es sehr angenehm dass statt Rezepte eher ne grobe Linie (zb. Thema: „Kartoffeln“) fahrt.
    Ich fand auch diese Folge sehr spannend und fände es ganz interessant wenn ihr in ein paar Episoden mal wieder „Küchentalk“ (evtl. sogar mit Gast) einstreuen würdet.

    Inhaltlich hat mich an dieser Episode eines gestört: Wenn ich als zahlender Kunde meinen Käse lieber in Würfeln als Streifen haben möchte dann äussere ich diesen Wunsch auch. Wenn dann tatsächlich irgendwas im Ablauf von dem Wunsch stark gestört wird dann darf die Bedienung mir das gerne mitteilen und dann is auch gut.
    Aber generell muss sowas schon möglich sein, Essen gehen ist für mich nicht nur schnelle Nahrungsaufnahme sondern kulinarisches Ereignis, und genau so möchten sich ja Restaurants mit ein bisschen Anspruch ja auch selbst sehen.

    Noch eine Anmerkung zu den Küchen: Von meinen 10 richtig nahen Freunden sind 7 Vegetarier (die trotzdem ungern Milch trinken) und 3 Veganer. Dass noch nichtmal für nen Kaffee nach dem Essen eine dieser ewigewig haltbaren Sojamilchen (man verzeihe den Plural) vorgehalten wird finde ich mittlerweile auch nicht mehr Zeitgemäß und sehr unaufmerksam.

  2. Danke für die sehr unterhaltsame Folge! Ich hoffe ihr wiederholt das bei Gelegenheit, Mario ist ein wirklich sympathischer und kompetenter Gesprächspartner.

  3. Tolle Folge! Wäre schön wenn Ihr uns immer wieder mal im Rahmen eines solchen unterhaltsamen Gesprächs hinter die Kulissen der Gastronomie blicken lasst und ein bisschen aus dem Nähkästchen plaudert.

  4. Hallo,
    auch ich habe es nun endlich geschafft mir diese Folge anzuhören (sie hat mich zu dem von meiner Frau verdonnerten Bügeldienst bestens begleitet 😉 und muss sagen: sehr gut!
    Der Blick hinter die Kulissen ist sehr interessant und gerne darf es eine weitere Folge mit Mario Henning geben oder anderen Köchen, die (auch gerne anonym) aus dem Nähkästchen plaudern.

  5. Pingback: Neue Partnerschaften | Herdblog

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.