CC 110-Filme-Ratatouille

Ich muss eine Auszeit nehmen. Wie lange diese dauert, kann ich überhaupt nicht einschätzen, lediglich, das sie unumgänglich ist. Mir hat das alles hier sehr viel Spaß gemacht und ich hoffe, ich kann wiederkommen, momentan ist mir dies allerdings nicht möglich.

Vielleicht ist es ein wenig Ironie des Schicksals, das hier erst mal mit der Folge 110 Schluss ist, aber es wurde nötig für mich, um Hilfe zu rufen.

Ich habe gerade keine Motivation, viele Worte zu machen, vielleicht reicht Euch ja auch das hier.

Gebt gut auf Euch acht. Das ist nicht das Ende.

Vielen Dank an Udo vom Fernsehmüll.de, der die ganez Arbeit mit der Folge auf sich genommen hat.

 

CC 109-Kochbücher Teil 3

Christian Lersch, der Küchenjunge

Christian Lersch, der Küchenjunge

Christian Lersch, besser bekannt als der Küchenjunge, und ich unterhalten uns einmal mehr über Kochbücher. Diesmal haben wir uns sehr fokussierte Bücher ausgesucht, jedes auf ein eigenes Gebiet. Persische Küche, Gemüse, neue Kombinationen und ein wenig Tod sind diesmal mit vertreten. Wir wünschen Euch gute Unterhaltung und immer ein ungelesenes Buch im Buchregal.

Weiterlesen “CC 109-Kochbücher Teil 3” »

Natürlich verrecken in der Büse

Immer mit dem Finger am Puls des Fleisches- Holger Klein und Sven Mencke reden über Steaks (Symbolbild)

Hier könnte Ihre Werbung nicht stehen – höchstens Foodporn

Da man Speisen nicht fragen kann, haben Holger Klein und ich uns über die Natürlichkeit von glutamatifizierten Bambis und das gute genießen in der biblischen Natur unterhalten. Und über das kochen. Wie man ein Hühnchen unnatürlich super saftig bekommt und Sesamlangosch bereitet, das erfahrt ihr in dieser Ausgabe der Kombüse. Die Sendung gibt es hier, hier dürfen Sie in den Beutel Klingeln.

CC 108-Gourmetmeile 2014 Nachwehen

Eindrücke rund um die Gourmetmeile 2014

Eindrücke rund um die Gourmetmeile 2014

Oliver und ich haben uns getroffen, um über die Gourmetmeile 2014 in Minden/Westfalen zu sinnieren. Was war gut, was kann und sollte verbessert werden, wer hatte das leckerste Essen und warum mag Oliver Svens Überleitungen manchmal nicht? Über all das, und mit Sicherheit auch noch viel mehr, haben wir uns unterhalten. Außerdem erklären wir, woher unsere super Einstiegsgags kommen. Viel Spaß beim *schmören. Ja, und wir klären auch,w arum wir auf den Fotos hier so doof aussehen. Mehr Fotos des Events und der Speisen findet Ihr hier.

*schmören, das – Mischung aus hören und schmachten, typische, passive Aktivität während des fragwürdigen Genusses von **Feard-Porn

** Feard-Porn, der – Food-Porn für die Ohren, typischer Weise serviert als ***Audio-Podcast

*** Audio-Podcast, der – ehrlich? Ich mein, darum seid Ihr doch hier, um die Sendung zu hören. Oder?

Feta-Dattel-Currypaste

Salz, Frucht und süße, kombiniert mit dem herben Geschmack von Feta, so einfach kann eine süchtig machende Droge sein. Dazu frisches Fladenbrot, Ciabatta oder ähnliches Weißbrot und der Abend ist gerettet. Nachdem ich das ganze einmal mit zu einer Party genommen habe, muss ich es immer wieder mit anschleppen. “Kannst Du nicht bitte wieder diesen tollen Käse machen, den Du immer machst?” Weiterlesen “Feta-Dattel-Currypaste” »

Kokos-Currysuppe mit Garnele und Sesamkick

Kokos-Curry-Garnele

Kokos-Curry-Garnele

Es gibt Gerichte, die koche ich sehr häufig und immer wieder über all die Jahre, seid dem ich sie kennen gelernt habe. Diese Suppe ist eine meiner Liebsten, sie ist leicht, exotisch, unheimlich wohlschmeckend und sehr leicht zuzubereiten. Bei alle dem ist sie so wandlungsfähig, das es keinen Grund, sie nicht zu kochen, es sei denn natürlich, man bekommt keine Currypaste oder Kokosmilch. Wer keine Garnele mag probiert das ganze entweder mit Huhn, Fischfilet oder einfach vegan. Mit etwas gekochtem Reis oder der doppelten Menge an Gemüse wird aus ihr eine gesunde Hauptmahlzeit. Weiterlesen “Kokos-Currysuppe mit Garnele und Sesamkick” »

CC 107-Gourmetmeile Minden 2014 Vorbesprechung

Ossobuco an Bardonilo-Jus - das Bild habe ich bei Ili geklaut, schließlich gibt es noch kein aktuelles Bildmaterial von der Gourmetmeile 2014

Ossobuco an Bardonilo-Jus – das Bild habe ich bei Oli geklaut, schließlich gibt es noch kein aktuelles Bildmaterial von der Gourmetmeile 2014

Oliver und ich sind in freudiger Erwartung versammelt, denn bald ist es wieder soweit. Vom 11. bis zum 13.07.2014 öffnet die Gourmetmeile ihre Tore und lockt mit Köstlichkeiten zwischen fantasieloser Einheitskost und aufregend exotischen Schätzen aus tausend und einer Nacht. Was wir am Samstag, dem 12.07 so alles probieren wollen, was es noch so gibt und warum Ili eine helle Leuchte ist, das alles erfahrt ihr hier, in der großartigsten Podcastproduktion des gesamten Planeten*

Außerdem veranstalten Oliver und ich ein Hörertreffen auf der Gourmetmeile, und zwar am Samstag, den 12.07.2014 um 11:00 an Stand 17. Und wer vorbeikommt und mag, der nimmt sogar noch an einem Gewinnspiel teil. Denn wir verlosen ein Ticket für podstock.de, dem 1. deutschen Podcastfestival.

Weiterlesen “CC 107-Gourmetmeile Minden 2014 Vorbesprechung” »

Hörertreffen auf der Gourmetmeile in Minden/Westf. 2014

Oliver und ich wollen uns mit Euch auf der Gourmetmeile in Minden treffen. Wer kommen möchte schaut einfach vorbei, Ihr findet uns am Samstag, den 12.07.2014 um 11:00 an der Cocktailbar der EDEKA, Stand 17.

Von da aus ziehen wir dann über die Meile und wollen mit Euch einen angenehmen Mittag mit allerlei, hoffentlich guten und interessanten, Gerichten verbringen, klönen, schnacken, Spaß haben.

Wer uns verpassen sollte oder einfach später nachkommt, der kann uns über Twitter erreichen: @culinaricast. Wir freuen uns auf Euch.

Den Flyer der Gourmetmeile könnt Ihr Euch hier herunterladen, dort enthalten ist sowohl eine Stand- als auch eine Speisenübersicht.

Safthuhn

Viel zu oft muss man viel zu trockenes Huhn essen, überwürzt mit Salz und Paprika, weil der Vogel ansonsten nach nichts mehr schmecken würde. Und eigentlich will man dann doch nur die Keulen essen, die Brust ist meist so dröge, das man sich fragt, warum man sich ein halbes Hähnchen vom Grill bestellt hat. Jedes mal erneut.

Zum Glück hat das jetzt alles ein Ende, und zwar sofort, denn dieses einfache Rezept gelingt immer und niemand wird sich mehr wünschen, die Keule bekommen zu haben, sobald man in das tropfend saftige Fleisch der Hühnerbrust beißt…

Weiterlesen “Safthuhn” »

CC106-3 Tage Kochen (Kokos-Curry Suppe und Safthuhn)

Ich habe das Safthuhn zum Schluss noch mit etwas Knoblauchbutter eingepinselt-der Wahnsinn

Ich habe das Safthuhn zum Schluss noch mit etwas Knoblauchbutter eingepinselt-der Wahnsinn

Wenn einer eine Speise tut, da kann er viel erzählen. Udo Sauer und ich haben drei Tage am Stück Speisen getan,bzw. zusammen gekocht und berichten in dieser Miniserie über all das, was wir gewaschen, geputzt, gebraten, gedämpft, gegart, sautiert, entdarmt, frittiert, serviert und zelebriert haben. Den Anfang macht eine meiner legendären Kokos-Curry Suppen mit Garnele und ein Wahnsinns Safthuhn. Weiterlesen “CC106-3 Tage Kochen (Kokos-Curry Suppe und Safthuhn)” »